Windesheim & Umgebung

Windesheim an der Nahe ist ein attraktiver Erholungs- und Urlaubsort. Mit seinem idyllischen Ortskern und den abwechslungsreicher Wein- und Waldlandschaft ist Windesheim geprägt vom Weinbau. Lassen Sie sich von den Windesheimer Weinen inspirieren. Entdecken Sie das schöne Naheland mit romantischen Wanderwegen und interessanten Museen.

www.windesheim.de

Hier geht es zum Veranstaltungskalender von Windesheim: www.windesheim.de/events

 

Kultur & Ausflugsziele Wellness, Sport & Erholung Die WeinMacher! Kulinarische Genüsse

Kultur & Ausflugsziele

MUSEEN IN WINDESHEIM

 

orgelARTmuseum Rhein-Nahe

Die Königin der Instrumente - die Orgel ist wohl das größte, lauteste – und vielleicht auch schwierigste Instrument der Welt. Ihr Klang reicht von sanftem Pianissimo bis zu donnerndem Fortissimo und hat an Tiefe und Höhe mehr Umfang, als alle anderen Instrumente. Diesen wunderbaren Klang bekommt die "Königin der Instrumente" durch die vielen verschiedenen Pfeifen, die beim Spielen zum Klingen gebracht werden.
Im orgelARTmuseum Rhein-Nahe wurde eine beeindruckende Sammlung von Pfeifenorgeln und anderen Tasteninstrumenten zusammengetragen, die nicht nur Musikliebhaber staunen lässt. Schlendern Sie durch den modernen Bau, der selbst eíner Orgel nachempfunden ist, und lauschen Sie den Erklärungen aus den Kopfhörern. So entgeht Ihnen nichts und als Schlusspunkt können Sie an der großen Konzertorgel im Hauptraum innehalte. Das Museum ist barrierefrei, ein großer Parkplatz für Bus & PKW steht zur Verfügung.
Im Nachbargebäude sind die Orgelbauerwerkstätten der Familie Oberlinger. Das Museum ist in Besitz des Landkreises Bad Kreuznach, mehr Informationen zu den Gründern, der Orgelbaufamilie Oberlinger aus Windesheim finden Sie unter www.oberlinger.eu

Kontakt:
orgelARTmuseum Rhein-Nahe
Hauptstraße 52
55452 Windesheim
Telefon: 06707-914839
museum@orgelartmuseum.de
www.oberlinger.eu

Öffnungszeiten:
Februar bis Oktober: Freitag - Sonntag 10:00 Uhr - 16:00 Uhr
November bis Dezember: Freitag - Sonntag 13:00 Uhr - 16:00 Uhr
Winterpause Mitte Dezember bis 31. Januar

 

Lothars und Lars‘ Uhrenmuseum

Helmut Peukert hat ein "verrücktes" Hobby, er fängt die Zeit ein. Und das hat er in seinem Leben erstaunlich oft getan. Seine Privatsammlung ist faszinierend und so unglaublich umfangreich, dass man nur staunen kann. Sehr gerne zeigt er sie Ihnen und erzählt dazu die ein oder andere lustige oder nachdenkliche Anekdote. Und das können Sie uns glauben, er kann wirklich zu jeder Uhr eine Geschichte erzählen.
Seine Sammlung bietet faszinierende Blicke in die „Zeit”.

Kontakt:
Lothar´s und Lar´s Uhrenmuseum
Bergstraße 27
55452 Windesheim

Telefon: 06707–1602

Öffnungszeiten:

Führungen gerne auf Anfrage.

 

WEITERE AUSFLUGSZIELE IN DER UMGEBUNG

 

Feldbahnmuseum - Guldental - www.feldbahnmuseum-guldental.de

Historisches Kupferbergwerk - Fischbach - www.besucherbergwerk-fischbach.de

Deutsches Edelsteinmuseum - Idar-Oberstein - www.edelsteinmuseum.de

Deutsches Mineralienmuseum - Idar-Oberstein - www.deutsches-mineralienmuseum.de

Edelsteinminen Steinkaulenberg - Idar-Oberstein - www.edelsteinminen-idar-oberstein.de

Wellness, Sport & Erholung

TENNIS

 

Tennisanlage am Guldenbach in Windesheim
Besuchen Sie die herrlich gelegene Tennisanlage am Guldenbach in Windesheim.
Die Anlage besteht aus drei Sandplätzen und ist saisonal von Mai bis Oktober geöffnet.
Die Plätze sind vorab zu buchen.
Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich.
www.tc93windesheim.simigos.com

 

Tennishalle „Zum Postpfad“ in Waldalgesheim
Ein Familienbetrieb mit Schwung.
Die 3 Tennisfelder stehen allen Tennisfreunden zur Verfügung, eine Vereinsanbindung ist nicht erforderlich. Während der Wintersaison ist die Halle täglich für Sie geöffnet.

Kontakt:
Familie Domehl
Spitalwiese 2
55425 Waldalgesheim
Telefon: 06721-993500
EMail: info@tennishalle-zum-postpfad.de
www.tennishalle-zum-postpfad.de

 

 

BOULE

 

Boule in Windesheim
Angrenzend an die Tennisanlage, liegt der Boule Platz vom TC Windesheim. Dieser steht Ihnen jederzeit kostenlos zur Verfügung.

 

 

FAHRRADFAHREN

 

Naheradweg
Für Radfreunde gibt es bei uns viele Möglichkeiten das Naheland zu erkunden.
Genießen Sie einzigartige Naturschönheiten auf dem Nahe-Radweg - der Radweg führt entlang der Nahe über Kirn, Bad Kreuznach, Bretzenheim, Langenlonsheim bis Bingen am Rhein.
Ausführliche Informationen finden Sie auf www.naheradweg.de

 

Fahrradverleih
Warum mitschleppen, wenn man kostengünstig mieten kann. Und, Sie sind noch nie E-Bike gefahren? Na, dann haben Sie wirklich etwas verpasst. Mieten Sie eines mal für einen Tag und wir versprechen Ihnen, dass Sie den Komfort lieben werden. Die Ausleihstellen sind ganz in der Nähe zu finden.

Verleihstation:
Davut Degirmenci
Kreuznacher Straße 1
55559 Bretzenheim
Telefon: 0176 58150125

Preis: Pro Rad und Tag 7,00 €, günstige Wochenpreise
Anzahl Räder: 100
Öffnungszeiten: Nur auf Anfrage, bitte anrufen oder E-Mail schreiben.


OK E-Bikes
Grete-Schickedanz-Str. 12
55545 Bad Kreuznach-Planig
Telefon: 0671 / 48 33 879-0
Öffnungszeiten:
Mo.- Di.: 09.00-13.00, 14.00-18.00 Uhr
Mi.: 10.00-13.00, 14.00-18.00 Uhr
Do.- Fr.: 09.00-13.00, 14.00-18.00 Uhr
Sa.: 09.00-15.00 Uhr

 

 

SCHWIMMBÄDER & WELLNESS

 

Freibad Windesheim


Ausstattung:
25 m großes Schwimmerbecken mit Einstieg für beeinträchtigte Menschen, separates Kinderbecken, Liegewiesen, Bistro, Kneippanlage

Öffnungszeiten (Mai-September):
Täglich von 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr
Samstag und Sonntag ab 11:00 Uhr
mittwochs bei gutem Wetter bis 21:00 Uhr
während der Sommerferien täglich ab 11:00 Uhr

Kontakt:
Waldstraße
55452 Windesheim
Telefon: 067074-960128
www.sfv-windesheim.de

 

Freibad Langenlonsheim


Ausstattung:
20.000 qm große Liegewiese rund um ein wettkampfähiges Schwimmerbecker mit separater Tauchgrube, Nichtschwimmerbecken mit großer Rutsche, separatem Kleinkindbereich, Bistro, Beach-Volleyball, großzügige Umkleiden, Warmduschen, Schwimmkurse, Seepferdchen, Schwimmsport (Kontaktdaten auf Anfrage).

Öffnungszeiten (Mai-September):
Täglich von 9.00 Uhr - 20.00 Uhr
dienstags und donnerstags bis 21.00 Uhr
Einlass bis eine halbe Stunde vor Schließung.

Kontakt:
Am alten Mühlengraben 24
55450 Langenlonsheim
Telefon: 06704-644
www.freibad-lalo.de

 

Hallenbäder & Wellness

 

Crucenia Thermen - Bad Kreuznach - www.crucenia-thermen.de

Rheinwelle - Gau-Algesheim - www.rheinwelle.com

Bäderhaus - Bad Kreuznach - www.baederhaus.de

 

 

GOLFEN

 

18-Loch-Golfplatz im Golf-Club Stromberg-Schindeldorf e.V.
Harmonisch eingebettet in die Landschaft des Soonwaldes und über den Dächern der Stadt Stromberg gelegen, befindet sich die 18-Loch- Golfanlage Stromberg. Optisch präsentiert sich der Platz als wahrer Augenschmaus, der den Blick in die Weiten der Täler und Wälder des Hunsrücks schweifen lässt.
www.golfclub-stromberg.de

 

18-Loch-Golfplatz in Bad Sobernheim
Seit Juni 2005 ist Golfen auch in Bad Sobernheim möglich! Spielen Sie auf einem neuangelegten 18-Loch–Golfplatz. Mit Blick über das Nahetal. Achtung: Neue Drivingrange!
www.golfclub-maasberg.de

 

18-Loch-Golfplatz in Bad Münster
"Einer der schönsten Golfplätze in Deutschland"
Dieser gehört zu einem den herausragenden Plätzen in Deutschland. Mit Blick auf den atemberaubenden Rotenfels, die höchste Steilwanderhebung nördlich der Alpen.
www.golfclub-nahetal.de

 

 

WANDERN

 

Wandern Sie durch Weinberge und Wälder…
… denn Windesheim bietet mit unterschiedlichen Wanderwegen eine sehr abwechslungsreiche Landschaft mit tollen Fernblicken. Entdecken Sie mehr in den nachstehenden Beschreibungen.

 

Weinlehrpfad Windesheim – 4,5 km
Ausgangspunkt: Wanderparkplatz am Sportplatz
Folgen Sie der Beschilderung „W4“.
Der Weg führt durch die Weinberge und bietet viel Interessantes über den Weinbau und von verschiedenen Punkten eine gute Aussicht über die Landschaft. Genießen Sie einen Blick durchs Weinfester auf unser schönes Dorf. Hier haben Sie die Möglichkeit, auf ausgeschilderten Wanderwege Richtung Schweppenhausen zu stoßen und dort Ihre Wanderung auszudehnen.
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Verkehrsvereins Windesheim
www.verkehrsverein-windesheim.de

 

Baum des Jahres – Weg
In unserer abwechslungsreichen Gegend zwischen Nahe und Soonwald wurde durch die Gemeinde Windesheim in Zusammenarbeit mit dem Verkehrsverein Windesheim e.V. ein kleiner Wanderweg angelegt, auf dem Sie in unserer schönen Gemarkung die Bäume des Jahres kennenlernen können.
Seit 1989 wird durch das Kuratorium der „Stiftung Baum des Jahres“ alljährlich eine Baumart gekürt, die in den folgenden Monaten besondere Beachtung erfahren soll. Diese wunderbare Initiative unterstützen wir hier in Windesheim gerne. Sehr herzlich laden wir Sie ein, uns zu besuchen und auf unserem Baum-des-Jahres-Weg Neues über Bäume zu erfahren und auch unsere Landschaft kennenzulernen.
Auf dieser folgender Webseite erfahren Sie mehr über die Strecke, unser Dorf und die Umgebung.
www.baum-des-jahres-weg.de

 

Windesheimer Wald - 11 km
Ausgangspunkt: Wanderparkplatz am Sportplatz
Folgen Sie der Wegmarkierung "W1, gelb".
Der Weg geht durch den Wald, aber auch durch Feld, Wiesen und Rebstücke. Einen schönen, weiten Rundblick können Sie im letzten Viertel des Weges genießen. Wollen Sie unterwegs einkehren, gehen Sie nach Hergenfeld hinein. Am Sportplatz Hergenfeld treffen Sie auf ausgeschildete Fernwanderwege in Richtung Soonwald und Stromberg.
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Verkehrsvereins Windesheim
www.verkehrsverein-windesheim.de

 

Dörrebachtal - 8 km
Ausgangspunkt: Wanderparkplatz am Sportplatz
Folgen Sie der Wegmarkierung "W2, rot".
Das letzte Drittel des Weges führt durch das liebliche Dörrebachtal. Genießen Sie die Ruhe und lassen Sie sich Zeit.
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Verkehrsvereins Windesheim
www.verkehrsverein-windesheim.de

 

Schöne Aussicht - 5 km
Ausgangspunkt: Wanderparkplatz am Sportplatz
Folgen Sie der Wegmarkierung "W3, Blau".
Nachdem Sie die Steigung überwunden haben, kommen Sie an einen Aussichtpunkt, der Ihnen einen wunderschönen Blick über Windsheim gewährt.
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Verkehrsvereins Windesheim
www.verkehrsverein-windesheim.de

 

Zur Kapelle - 5,5 km
Ausgangspunkt: Wanderparkplatz am Sportplatz
Folgen Sie der Wegmarkierung "W5".
Der Weg führt durch die Weinberge zur Windesheimer Bergkapelle. Hier nutzen Sie die Zeit zur inneren Einkehr und genießen den Blick über Windesheim. Sie erreichen vom W5 ausgeschilderte Wanderwege im Langenlonsheimer Wald, sowie Zielwanderwege (z. B. Langenlonsheim und Bad Kreuznach).
Weitere Informationen finden Sie auf der Seite des Verkehrsvereins Windesheim
www.verkehrsverein-windesheim.de

 

Unser Premiumwanderweg: Vitaltour Wald, Wein & Horizonte
Nicht nur im Bereich des Soonwaldsteiges, sondern im gesamten Naheland, ist in den letzten Jahren ein dichtes Netz an Premium-Rundwanderwegen entstanden, auf denen Naturliebhaber, Wanderer und Erholungssuchende ins Schwärmen geraten.
Im Naheland nennt man diese Wanderwege Vitaltouren, beispielhaft seien hier Michels Vitaltour in Stromberg, die Vitaltour Stein, Wein & Farbe in Wallhausen oder der Kuckucksweg in Hergenfeld genannt. Nun ziehen wir im Bereich der Unteren Nahe nach und haben in unserer Verbandsgemeinde eine Vitaltour ausgewiesen. Die Vitaltour Wald, Wein & Horizonte.
Die Strecke lebt von dem Wechselspiel der Landschaftselemente. Wir führen durchs wilde Dickicht, auf neuen Waldpfaden, durch unsere schönsten Weinbergslagen hin zu wunderschönen Ausblicken.
Weitere Informationen finden Sie auf der folgenden Seite
www.windesheim.de

 

Die Windesheimer - WeinMacher!

Unverwechselbar wie die Böden sind auch unsere Windesheimer Winzer.
Leidenschaft, Hingabe und absolute Kompetenz, führen zu hervorragenden Weinen.

 

Weingut Eckes & Eckes
Kontakt:
Wolfgang Eckes
Waldhilbersheimer Str. 19
55452 Windesheim
Telefon: 06707-241
www.eckes-eckes.de

Weingut Ökologischer Weinbau
Kontakt:
Reinhold Großmann
Im Setzling 8
55452 Windesheim
Telefon: 06707-583
www.bioweinegrossmann.de

Weingut Claudius Eckes
Kontakt:
Claudius Eckes
Hauptstraße 15
55452 Windesheim
Telefon: 06707-273
www.claudiuseckes.de

 

Weingut Gebrüder Kauer
Kontakt:
Markus Kauer
Bgm.-Dielhenn-Str. 1
55452 Windesheim
Telefon: 06707-255
www.kauerwein.de

Weingut Großmann-Bergmann
Kontakt:
H. Großmann u. M. Bergmann
Graußengarten 2
55452 Windesheim
Telefon: 06707-259
www.grossmann-bergmann.de

Weingut Gundlach
Kontakt:
Heinrich Gundlach
Hauptstraße 31
55452 Windesheim
Telefon: 06707-254
www.weingut-gundlach.de

 

Weingut Heinrich Schmidt
Kontakt:
Heinz Günter Schmidt
Hauptstraße 8
55452 Windesheim
Telefon: 06707-414
www.weingut-heinrich-schmidt.de

Weingut Herrmann
Kontakt:
Edwin Herrmann
Hauptstraße 11
55452 Windesheim
Telefon: 06707-1380

Weingut Lindenhof
Kontakt:
Martin Reimann
Lindenhof
55452 Windesheim
Telefon: 06707-330
www.weingutlindenhof.de

 

Weingut Marx
Kontakt:
Rainer Marx
Im Setzling 6
55452 Windesheim
Telefon: 06707-316
www.weingutmarx.com

Weingut Poss
Kontakt:
Karl-Hans und Harald Poss
Goldgrube 20-22
55452 Windesheim
Telefon: 06707-342
www.weingut-poss.de

Weingut Schmidt-Kunz
Kontakt:
Joachim Kunz
Bahnhofstraße 19
55452 Windesheim
Telefon: 06707-960396
www.schmidt-kunz.de

 

Weinhaus Schmitt
Kontakt:
Werner Schmitt
Guldenbachstr. 4
55452 Windesheim
Telefon: 06707-449
www.weinhaus-schmitt.de

Weingut Sinß
Kontakt:
Rudolf Sinß
Hauptstraße 18
55452 Windesheim
Telefon: 06707-253
www.weingut-sinss.de

Weingut Theobald
Kontakt:
Hans-Jürgen Theobald
Lindenstraße 10
55452 Windesheim
Telefon: 06707-1042
www.weingut-theobald.de

 

Weingut Gutenberger
Kontakt:
Wilfried u. Daniel Gutenberger
Waldstrasse 4
55452 Windesheim
Telefon: 06707-960710
www.weingut-gutenberger.de

Weingut Dill
Kontakt:
Jürgen Dill
Waldhilbersheimer Straße
55452 Windesheim
Telefon: 06707-1201

Kulinarische Genüsse

Landhaus Stempel - Windesheim - www.landhaus-stempel.de

Ristorante Pizzeria Mattinata - Windesheim - www.pizzeria-mattinata.de

Der Kaiserhof - Guldental - www.kaiserhof-guldental.de

Straußwirtschaft St. Martinsklause - Guldental - www.weingut-kloeckner.de/strausse

Hilberschemer Stubb - Guldental - www.guldental-brückenschänke.de

Brasserie Voss - Stromberg - www.brasserie-voss.de